Implantate


Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln, auf denen der eigentliche Zahnersatz befestigt wird. Sie geben Patienten die Möglichkeit ,wieder problemlos lachen, kauen und sprechen zu können.

Ihr Behandler, Dr. Stefan Wild, hat den Tätigkeitsschwerpunkt in dem anspruchsvollen Gebiet der Implantologie im Rahmen der postgraduierten Fortbildung der Universitätsklinik Frankfurt verliehen bekommen.

Wenn möglich, verwenden wir Minimalinvasive Implantate , welche meist völlig komplikations- und schmerzlos in den Kiefer einheilen, da bei dieser Methode auf eine großflächige Eröffnung des Kiefers verzichtet wird.

Vorteil Implantation:

Implantat getragener Zahnersatz bietet gegenüber Alternativen wie Brücken oder herkömmlichen Teil- und Vollprothesen viele Vorteile:

  • Bei Brücken müssen gesunde Nachbarzähne beschliffen werden, bei Implantaten kann darauf verzichtet werden.
  • Bei Brücken und Prothesen kann es zum Knochenabbau kommen, bei Implantaten wird ein Knochenrückgang verhindert, da weiterhin eine natürliche Belastung des Kiefers gegeben ist.
  • Gegenüber herkömmlichen Prothesen sind Implantat getragene Varianten stabiler im Kiefer befestigt.
  • Zahnimplantate geben einen sicheren Halt der Prothese im zahnlosen Kiefer

Dr. Wild / Dr. Brück Familienzahnarzt

Berliner Straße 60-64
55583 Bad Kreuznach Ortsteil Bad Münster
(im Haus der Verbandsgemeinde)

Kontakt

Tel.: 06708 - 12 12
Fax: 06708 - 61 79 07
E-Mail: info@docwild.de

Sprechzeiten

Montag - Freitag: 08:00 - 12:00
14:00 - 18:00